Montag, 20. April 2020

Ein Hauch von fast Nichts

Urlaub daheim..

..liegt zur Zeit voll im Trend. Leider. Corona sei Dank. Die Woche Urlaub nach Ostern verbrachten wir also mal zu Hause. Neben anderen schönen Dingen hatte ich Zeit Fotos zu machen und dabei ein bisschen zu experimentieren.

An einem Tag kramte ich mal wieder die fast vergessene "SLR Magic Toy Lens" hervor. Die Linse habe ich in diesem Post beschrieben. Auch schon wieder sechs Jahre her.
Die zarten Blätter einer Ranunkelblüte
Die zarten Blätter einer Ranunkelblüte



Auf dem Balkon..

..ist wenig Platz und die Motive sind eher klein.
Um das Glas makrotauglich zu machen, habe ich es mit einem Zwischenring kombiniert.
Das Ergebnis ist auch Hauch von Schärfe. Ein Hauch von fast Nichts..und ein paar Wassertropfen:













Findet ihr auch neue Fotomotive, die ihr ohne die Krise nicht gefunden hättet?






Kommentare:

Ich freue mich über deinen Kommentar

Blog-Archiv