Montag, 4. November 2013

AfterShot Pro:::Schwarz-Weiß-Plugin

Heute möchte ich ein weiteres Plugin vorstellen. Es dient dazu eine schwarzweiße Version eines Bildes mit Corel AfterShot Pro zu erzeugen. ASP bringt dafür ein Plugin mit. Es hat den bezeichnenden Namen "Schwarz-Weiß-Plugin" und steht nach der Installation von ASP zur Verfügung. So simpel wie es klingt ist es auch zu bedienen. Man muss dass Plugin mit einem Haken in der Checkbox aktivieren und das wars. Es gibt einige fertige Presets, die in einem Klappmenü ausgewählt werden können. Das Ergebnis ist sofort im Vorschaufenster sichtbar. Es gibt keine Möglichkeit zum "Feintuning". Nett ist die Möglichkeit bis zu zwei "Schmuckfarben" auszuwählen. Das heißt ein oder zwei Farben bleiben erhalten. Damit sind schöne Effekte möglich (Color Key). Für User die ohne großen Aufwand sehenswerte Schwarzweißfotos "entwickeln" wollen oder die erst mal in den Bereich reinschnuppern wollen, finde ich das Plugin sehr nützlich. Viele Leser werden jetzt bestimmt denken, dass das nicht alles sein kann. Stimmt. Es gibt noch weitere Plugins, die die Möglichkeit bieten mehr Einstellungen selbst vorzunehmen.
Ich habe ein paar Screenshots für Euch hochgeladen, die die Funktionsweise verdeutlichen sollen.

Das Bild in Farbe

Das Ausklappmenü und zusätzlich das Fenster mit den Einstellungsebenen








Keine Kommentare:

Blog-Archiv