Samstag, 6. Oktober 2012

Ein Kreuz

Die neueren Olympus-Kameras bieten oft die sogenannten "Art-Filter" an. Von vielen als "Kinderkram" abgetan, kann man mit Hilfe der "Art-Filter" doch auf einfache Weise Bildern einen besonderen Touch verleihen. Eine gute Möglichkeit für Fotografen, die sich mit Bildbearbeitung nicht so gut auskennen. Im Beispiel die Filter "Lochkamera" und "Monochrome Film" der Olympus E-30 mit dem Sigma 30/1.4
Das Kreuz befindet sich nahe Leopoldshöhe auf einem kleinen Familienfriedhof

Mittlerweile nutze ich diese Filter ab und zu und lasse mich von den Ergebnissen überraschen.

Keine Kommentare:

Blog-Archiv