Montag, 24. März 2014

Höllenstieg

Heute zeige ich wieder ein paar Bilder von unserer Wanderung von Wernigerode zum Brocken. Diesmal vom Abschnitt "Toten Moor" bis zur Brockenstr. Woher wir genau gewandert sind, kann ich gar nicht sagen. Ich vermute es war der Höllenstieg.
Auf jeden Fall habe wir beim Aufstieg vom Moor zur Brockenstraße den Scheffelweg gekreuzt. Wir folgen immer den Wanderzeichen (roter Kreis im Dreieck) bzw. den Wegweisern zum Brocken. Am Scheffelweg war auch der erste Schnee. Kein frischer Schnee, sondern Altschnee. Dort konnten wir auch das erste Mal die Aussicht genießen und wir nahmen wahr, dass wir doch schon eine gewisse Höhe erreicht hatten. Der Aufstieg war schon relativ anstrengend. Wir waren trotzdem froh unsere dicken Winterjacken angezogen zu haben. Wanderschuhe empfehle ich übrigens auch jeden, der diesen Weg wandern möchte.

Am Höllenstieg

Klippe im Wald

Weg am Höllenstieg

Wegweiser am Scheffelweg. Wir kamen vom "11E"

Die Walkingstöcke waren sehr hilfeich. Links der erste Schnee. Es sollte noch wesentlich mehr werden.

Fernblick vom Scheffelweg

Felsen

Detail im Wald

Keine Kommentare:

Blog-Archiv