Dienstag, 27. Juni 2017

An der Strandpromenade in Dünkirchen

Dünkirchen

Bevor wir am nächsten Tag nach Dover übersetzten hatten wir noch einen Abend in Dünkirchen in Nordfrankreich. Eine lange Promenade führt am sehr breiten (zumindest bei Ebbe) Strand entlang.

Häuser und Cafés mit Meerblick

Vom Campingplatz bis zum Ende der Promenade ist es ein kurzweiliger Spaziergang. Auf der einen Seite viele hübsche Häuser und auf der anderen Seite der Sandstrand und der Ärmelkanal.
Das Wetter war schön und wir freuten uns auf den Sonnenuntergang. Mit uns viele andere Menschen die die zahlreichen Bistros und Cafeś bevölkerten.

Bilder vom Spaziergang

Auf dem Weg habe ich natürlich einige Fotos gemacht, die ich euch nicht vorenthalten möchte - ist ja schließlich ein Fotoblog...





Ein Hotel am Rande der Dünen
Ein Hotel am Rande der Dünen



Dünen am Wegesrand
Dünen am Wegesrand

Dünkirchen Wolken Strand Ärmelkanal
Die Wolken sehen flauschig aus

Blumentöpfe und Häuser
Große Blumentöpfe

Rettungsschwimmer gebäude
Baywatch

Dünkirchen Häuser Promenade

Dünkirchen Häuser Promenade

Dünkirchen Häuser Promenade

Dünkirchen Häuser Promenade

Dünkirchen Häuser Promenade

Dünkirchen Häuser Promenade

Dünkirchen Häuser Promenade Strand

Dünkirchen Häuser Promenade

Dünkirchen Häuser Promenade
Ein reichhaltiges Angebot

Dünkirchen Häuser Promenade
Ein Strandhase

Sonne versinkt im Ärmelkanal
Die Sonne versinkt im Ärmelkanal

Häuser Promenade Dünkirchen
Herrliches Licht

blutroter Himmel
Die Woken verfärben sich orangerot

Der Himmel in violett und rot
Der Himmel in violett und rot
Dünkirchen Ärmelkanal Strand Sunset Channel
Zum Abschied


hier gehts zum ersten Teil









































Keine Kommentare:

Blog-Archiv