Samstag, 2. März 2013

E-PM1; Fokus mit FT

Heute ist der Adapter gekommen um FourThirds Objektive an  der PEN Mini anzuflanschen.
Ich habe nicht den Originaladapter gekauft, sondern einen Nachbau aus China.
Den Adapter von Olympus kenne ich nicht von daher habe ich keinen Vergleich.
Der Viltrox-Adapter macht auf mich -von der Verarbeitung her- einen guten Eindruck. Vielleicht etwas schwergängig und ob er lange hält weiß ich nicht, aber er ist günstig zu haben.
Natürlich war ich neugierig und habe ein paar FT-Objektive ausprobiert. Über die Geschwindigkeit des Autofokus bin ich angenehm überrascht.
Hier mein subjektiver Eindruck über die Geschwindigkeit (statische Motive, Null-Bewegung):
40-150 (neu): sehr flott
70-300 (ohne aktuelle Firmware!!): sehr langsam
SIGMA 30/1.4: flott, ich war überrascht (Fokusassistent hat aber nicht funktioniert)
50-200 non SWD: flott
Draußen war es schon dunkel. Von daher habe ich auf Objektive im Raum fokussiert bei Glühlampenlicht.

Die E-PM1 mit dem ZUIKO 50-200 und Adapter, daneben das M.ZUIKO 14-42

Keine Kommentare:

Blog-Archiv