Donnerstag, 8. Januar 2015

Wurzelstöcke

Bäume gibt es seit etwa 370 Millionen Jahren auf der Erde. Sie sind fast überall auf der Erde verbreitet. In ihrem Verbreitungsgebiet beherrschen sie oft das unkultivierte Land.
Das typische Erkennungsmerkmal eines Baumes ist der Stamm, der einen großen Teil der Masse eines Baumes ausmacht. Dort wo der Stamm in die Wurzel übergeht ist der Wurzelstock.
Bei einem Spaziergang durch den Wald sieht man Unmengen von Wurzelstöcken.
Auf mich wirken sie immer sehr beeindruckend. Sie tragen oft viele Tonnen Masse und sind trotzdem so elastisch und stabil, dass sie auch schweren Orkanen trotzen. Und das über Jahrhunderte.











Keine Kommentare:

Blog-Archiv